Gabriel Clemens Größe

Gabriel Clemens Größe
Gabriel Clemens Größe

Gabriel Clemens Größe | Gabriel Clemens ist ein deutscher Dartspieler, der seit 2018 eine Tourcard der PDC besitzt.Gabriel Clemens hat 2001 mit dem Dartspielen begonnen. Er traf sich häufig mit seinen Kumpels zum Pfeilschießen und stellte im Laufe der Zeit fest, dass er über ein großes Talent verfügt.

Daher versuchte er, sich mit anderen Spielern zu messen, indem er an Turnieren teilnahm. 2007 ging er nach Deutschland, um an einem Players Championship Event teilzunehmen, obwohl er am Ende hinter Steve Beaton den zweiten Platz belegte.

2009 nahm er an den World Masters und der Qualifikation für die BDO Weltmeisterschaft teil, konnte jedoch in beiden Wettbewerben nur mittelmäßige Leistungen erbringen.

Danach entschied er sich, eine Zeit lang auf Großveranstaltungen zu verzichten, konnte aber dennoch Erfolge auf Vereinsebene verbuchen. Mit dem DV Kaiserslautern wurde er 2014 und 2017 Deutscher Meister, 2015 gewann er auch den DDV-Pokal.

Gabriel Clemens wurde von seinen Freunden mit Darts bekannt gemacht und begann zunächst aus rein zufälligem Interesse daran teilzunehmen.

Aber schon in jungen Jahren konnte er das Ausmaß seiner Begabung erfassen, was ihn eine Zukunft sehen ließ, in der er im Beruf erfolgreich sein würde.

Er traf die Entscheidung, an schwierigeren Veranstaltungen teilzunehmen, um seine Fähigkeiten zu testen und zu sehen, ob er oben bleiben kann.

So nahm er beispielsweise 2007 an seinem ersten Players-Championship-Turnier teil, das auf deutschem Boden ausgetragen wurde.

In der dritten Runde wurde er jedoch letztendlich von Steve Beaton besiegt und aus dem Wettbewerb ausgeschieden. Er gab in den folgenden Jahren nicht auf, es zu versuchen, und konnte so einige erstaunliche Ergebnisse vorweisen.

Dieser Typ ist nicht nur ein Berg von Mann, sondern auch ein brillanter Dart-Profi und trägt den Spitznamen „The German Giant“. Diese Ausgabe von SPORT BILD stellt Ihnen den deutschen Konkurrenten vor, der zum Durchbruchsstar des Turniers wurde.

Lisa Heuser ist die Frau von Gabriel Clemens, sie haben zwei Kinder. Er ist Einwohner von Saarwellen und hat derzeit keine Kinder. Bevor er 2018 eine Karriere im Dartsport begann, sammelte er bereits Erfahrung als Fahrzeugmechaniker und Schlosser. Gabriel Clemens ist auf Social-Media-Plattformen wie Instagram und Twitter zu finden.

Clemens konnte sich am 20. Januar 2018 erfolgreich für die Super League Darts Germany qualifizieren, bevor er am Finaltag als Tagessieger am Folgetag eine zweijährige Pro Tour Card bei der PDC Q-School gewann.

Gabriel Clemens Größe

Dieser Erfolg kam nur einen Tag, nachdem er sich erfolgreich für die Super League Darts Germany qualifizieren konnte.

Clemens rückte anschließend direkt in die nächste Runde der UK Open vor, wo er sein Zweitrundenmatch gegen Andrew Gilding mit 6:0 gewann und dann gegen Kim Huybrechts in einem engen Match antrat, das er schließlich mit 8:10 verlor.

Der Saarländer schaffte es bei seinem fünften Players-Championship-Turnier erstmals unter die letzten acht Spieler, bei den European Darts Open in Leverkusen stand er erstmals auf der European Tour in der zweiten Runde. Beide Errungenschaften traten gleichzeitig auf.

Clemens erreichte zum ersten Mal in seiner jungen Karriere bei der Players Championship No. 10 das Halbfinale eines PDC Pro Tour Events.

Nach Siegen über Jim Brown, Peter Wright, Ted Evetts, James Wade und Mickey Mansell brauchte er nur noch 3:6 später, bevor Sieger Jeffrey de Zwaan die Niederlage eingestand.

Bei der WM 2020/21 erreichte Gabriel Clemens als einziger Spieler aus Deutschland das Achtelfinale. Ob ihm in diesem Jahr erneut ein Erfolg beschieden sein wird, ist derzeit noch nicht absehbar.

Alles Wissenswerte zum Wettbewerb Saarländischer Sportler des Jahres 2020 erfahren Sie im Folgenden:
Clemens hat es in der Vorrunde des Grand Slam of Darts 2020, an dem er durch die Qualifikation über den PDC Pro Tour Order of Merit zum ersten Mal teilnehmen wird, so weit gebracht.

Er beendete seine dritte Saison bei der PDC und qualifizierte sich am Ende derselben Saison für die World Darts Championship. Aufgrund seiner Position auf Platz 31 des PDC Order of Merit wurde er für die zweite Runde der PDC World Darts Championship 2021 gesetzt.

Clemens erstes Match mit einem anderen deutschen Spieler, Nico Kurz, endete in diesem Spiel mit einem 3:1-Sieg für ihn.

Nachdem er in der dritten Runde den amtierenden Weltmeister Peter Wright mit 4:3 besiegt hatte, erreichte er als erster deutscher Spieler das Achtelfinale einer Weltmeisterschaft.

In diesem Wettbewerb unterlag er dem Polen Krzysztof Ratajski mit 3:4. Sein Gegner hatte 10 Darts im Match, während er nur sieben hatte.

Gabriel Clemens Größe
Gabriel Clemens Größe

Reply