Steffen Baumgart tot

Steffen Baumgart tot | Steffen Baumgart, ehemaliger Spieler und aktueller Trainer der deutschen Nationalmannschaft, ist ein bekannter Name im Sport. Seit Juli 2021 leitet er als Cheftrainer den 1. FC Köln. “Ich habe gerne in der DDR gelebt”, sagte Baumgart der SZ auf die Frage nach seiner Jugend dort.

Steffen Baumgart tot
Steffen Baumgart tot
Steffen Baumgart tot
Steffen Baumgart tot

Ich hatte eine verwöhnte Erziehung, ohne Mangel an irgendetwas. In keiner Weise habe ich mich jemals wie ein Gefangener gefühlt. Natürlich war ich zu jung, um viel über die DDR erst viel später zu lernen. Dagegen waren meine Erfahrungen in der DDR einfach wunderbar.

Zudem sind wir kritisch an die Sache herangegangen. Und ich habe von meinen Eltern gelernt, wie wichtig es ist, offen und ehrlich zu sein. So war das Leben für mich, und es hat nicht immer gut geklappt.

In der Corona-Diskussion um ausverkaufte Fußballstadien wehrt sich Steffen Baumgart. „Wir lassen uns im Fußball immer gerne als Sündenböcke hinstellen“, sinnierte der Kölner Trainer. Es ist nicht meine Schuld; andere Leute haben es getan. Baumgart setzt sich nachdrücklich für Impfungen ein.

r hat einen wohlverdienten Ruf für seine Offenheit und Aufrichtigkeit. Der Cheftrainer des 1. FC Köln, Steffen Baumgart, hält sich nicht zurück. Dies zeigt sich einmal mehr in der anhaltenden Diskussion um ausverkaufte Fußballspiele.

Steffen Baumgart tot

Der deutsche Fußballtrainer und -spieler Steffen Baumgart wurde am 5. Januar 1972 in Rostock geboren. Seit Juli 2021 leitet er als Cheftrainer die 1. Mannschaft des 1. FC Köln.

Steffen Baumgart Wikipedia

Steffen Baumgart
  • Geburtstag
  • Größe
  • Gewicht
  • Mutter
  • Wohnort
Wikipedia
  • 5. Januar 1972
  • 1,78 m
  • 77 kg
  • Bald aktualisiert
  • Berlin-Köpenick

Was bedeutet die 72 bei Baumgart?

Sein Geburtsjahr 1972 ist das Sinnbild für die ziemlich offensichtliche Antwort. Mit anderen Worten: Der neue Trainer des 1. FC Köln möchte seine Initialen „SB“ nicht auf sein Trainingstrikot drucken lassen. „Ich bin Trainer, das ist mir bewusst.

Hat Steffen Baumgart einen Hund?

Am Freitagnachmittag (22.04.2022) folgten im Franz-Kremer-Stadion die Eurasier-Hunds Iley und Jory von Steffen Baumgart (50) der Abschlusseinheit ihres Herrn.

Baumgarts Team, der 1. FC Köln, besiegte am vergangenen Wochenende Borussia Mönchengladbach (4:1 im Heimspiel) im Rheinderby. Das Spiel wurde von etwa 50.000 Menschen besucht. Danach gab es viel Gegenwind aus allen Reihen, besonders wenn man bedenkt, wie häufig die Corona-Infektionen jetzt zunehmen.

Kölns Cheftrainer Steffen Baumgart ist durch einen Corona-Test durchgefallen und verpasst das Heimspiel seiner Mannschaft gegen den SC Freiburg. Ein von seiner Tochter aufgenommenes Video zeigt jedoch, dass alle begeistert waren.

Steffen Baumgart ist seit langem für sein feuriges Auftreten auf der Tribüne bekannt. Als Trainer führte er den SC Paderborn aus der 3. Liga in die Bundesliga, nun tut er dasselbe mit dem 1. FC Köln, der sich auf die Teilnahme an Europas Königsklasse-Klubturnier Champions League vorbereitet.

Er blieb nach dem Abstieg in der zweiten Liga und unterschrieb einen Free-Agent-Vertrag bei Energie Cottbus. Als Mitglied des Kaders half er ihnen in seinem ersten Jahr, den Abstieg zu vermeiden, und führte sie im Jahr darauf zum Aufstieg in die Bundesliga.

Gleich in seinem ersten Jahr nach dem Aufstieg führte er Energie Cottbus zum Klassenerhalt. Baumgarts zum Saisonende auslaufender Vertrag wurde Anfang 2008 aufgelöst , wenige Tage später wurde er vom 1. FC Magdeburg aus der Regionalliga verpflichtet.

Durch die Inanspruchnahme der Hilfe des erfahrenen Profis plante der FCM, in der neuen dritten Ebene anzutreten. Baumgart ging nach verpasster Qualifikation und anschließenden Vertragsgesprächen zum SV Germania 90 Schöneiche.

Steffen Baumgart tot
Steffen Baumgart tot

Baumgarts letzte Saison im Profifußball war 2010/11, als er für den SV Woltersdorf in Brandenburgs Landesebene Ost auflief.

Allerdings konnte der FC beim Heimspiel gegen den SC Freiburg seinen Vulkan auf der Trainerbank nicht nutzen. Aufgrund des positiven Corona-Tests wird Baumgart in häuslicher Isolation gehalten. Das hielt den 50-Jährigen nicht davon ab, zu schreien und mit den Armen herumzufuchteln, als wäre er im Stadion, während er das Spiel verfolgt.

Baumgart ist für seine Coaching-Fähigkeiten hoch angesehen. Die Fans des 1. FC Köln sind ihm dankbar, dass er sie in dieser Saison wachgerüttelt hat. Baumgarts graue Schiebermütze, die er sich bei Spielen übers Gesicht zieht, ist am Souvenirstand längst ausverkauft.

Unions Winter-Neuzugang Sven Michel kennt Baumgart ebenfalls gut aus der gemeinsamen Zeit in Paderborn und zögert nicht, Baumgarts gute Arbeit in der Domstadt einzuordnen: „Wenn er so weitermacht, werden sie dort ein Denkmal setzen.“

Steffen Baumgart tot

Stürmer Michel und Trainer Baumgart erlebten 2019 mit dem SC Paderborn einen kometenhaften Aufstieg in die Bundesliga. Michel geht davon aus, dass sein bisheriger Trainer ihn stark geprägt hat. „Er als Mensch stärkt dich“, sagt die 31-Jährige. „Der Klub wird durch seine Anwesenheit wiederbelebt und alle stehen hinter ihm. Absolut jeder ist begierig darauf, mitzumachen.“

Reply